Skateboards kaufen

Skateboard Rampen kaufen

Günstige Skateboard Rampen kaufen, können sich inzwischen auch Privatpersonen leisten. Kleinere sind schon für unter 100, ab etwa 50 Euro zu haben. Doch muss man sich beim kaufen bewusst sein, dass nur "Billig-Rampen" aus Plastik so wenig kosten. Sie sind zwar auch zu gebrauchen, besitzen allerdings meist Nachteile, wie beispielsweise weniger Stabilität und Höchstgewicht. Teilweise sind solche Rampen sogar nur für Kinder ausgelegt.

Profi Skateboard Rampen kaufen, ist immer die bessere Wahl, wenn man bereit ist viel Geld auszugeben. Diese Skateboard Rampen sind normalerweise aus weit robusterem Material (meist Stahl), können dem Wetter ohne Weiteres trotzen und dementsprechend 365 Tage im Jahr im Freien stehen. Für eine solche Qualität zahlt man aber mindestens ein paar Hundert Euro, manchmal sogar über 1000 Euro.

Doch einen Mini-Skate-Park, mit entsprechend günstigen Komponenten, kann sich heute fast jeder leisten. Folgende Seiten wären dazu noch themenrelevant:

Skateboard Rampen kaufen bei amazon.de *

Günstige Skateboard Rampen

5-teilige Hudora Skater-Rampe

Hudora Skateboard Rampen kaufen
  • Für eine befahrbare Skateboard Rampe, sehr günstig
  • Gespaltene Meinungen zur Qualität
  • Belastbarkeit: 80 kg
  • Maße: 152 cm x 120 cm x 15.5 cm
  • Vier Rampen: 56 cm x 40 xm x 15.5 cm
  • Ein Verbindungsstück: 67 cm x 34.5 cm x 5 cm

Die Skateboard Rampe von Hudora besteht aus fünf Teilen und ist von allen Seiten befahrbar. Sie besteht aus Kunststoff und ist laut Hersteller "langlebig und strapazierfähig". Mit einer maximalen Belastbarkeit von 80 Kilogramm ist sie eher für Kinder ausgelegt. Dabei ist man bei dieser Rampe aber nicht nur aufs Skateboard beschränkt, auch mit anderen Geräten mit Rollen, wie beispielsweise Inline-Skates, Waveboards und Skatecycle, ist sie befahrbar.

Bei der Stabilität gehen die Meinungen der Käufer auseinander. Während manche sie als "instabil und zu schmal" bezeichnen, sind andere mit der Qualität mehr als zufrieden, und meinen, dass die Rampe allein durch das Eigengewicht stabil stehen würde. Um Verrutschen zu verhindern, was bei Rampen dieser Bauart oft vorkommt, sind kleine Gummis mit dabei, die allerdings auf Asphalt und Pflastersteinen keine allzu große Lebensdauer haben.

Wenn man sich günstige Skateboard Rampen kaufen will, wie diese Hudora Rampe, sollte klar sein, dass man keine hohe Qualität bekommt. Dennoch lässt sich mit dieser Rampe skaten und sie erfüllt ihren Zweck. Ein großer Vorteil liegt im geringen Eigengewicht, sodass sogar Kinder sie ohne Weiteres transportieren können.

Skateboard Rampen kaufen bei amazon.de *

Starplast Skateboard Rampe

Starplast Skateboard Rampen kaufen
  • Kauf-Bewertungen fast durchweg positiv
  • Nebem Skateboard, für viele Skater-Geräte ausgelegt
  • Für Roller mit zu kleinen Rollen nicht geeignet
  • Gewicht: 2.8 kg
  • Maße: 112 cm x 38 cm x 15 cm

Sollte man die Starplast Skateboard Rampe kaufen, muss man nicht viel ausgeben und bekommt eine brauchbare Rampe für sein Geld. Das Verhältnis von Preis zu Leistung stimmt also. Allerdings darf man auch nicht zuviel erwarten, eine Skatepark-Rampe aus Metall ist es eben nicht. Dennoch sind die Bewertungen fast durchweg positiv und kaum ein Käufer wurde enttäuscht.

Die Starpalast Rampe ist laut Hersteller für Skateboards, Inline-Skates, BMX und RC Cars, allerdings nicht für Scooter geeignet. Sie wird aus hochwertigem Kunststoff gefertigt und wird in einem Teil geliefert, sodass eine Montage nicht notwendig ist. Die Testberichte der Käufer bestätigen die Qualität und die Vielseitigkeit. Nur bei BMX Rollern gibt es zu wenig Bodenfreiheit, sodass er beim Drüberfahren aufsetzt. Dementsprechend sollten dies nur geübte Fahrer machen. Auch allgemein bei Rollern mit kleinen Räder kann die geringe Bodenfreiheit zu Problemen führen. Ansonsten lässt sich im Grunde mit sogut wie allem Drüberfahren, sogar Waveboards, beziehungsweise Ripsticks, ferngesteuerte Autos oder Fahrräder sind in Ordnung. Durch die geringe Höhe ist diese Skateboard Rampe vor allem für den Einstieg ideal, kann dadurch aber geübten Fahrern unter Umständen schnell langweilig werden. Für die ersten kleineren Sprünge ist die Rampe aber perfekt, sodass man sich langsam an größere herantasten kann. Durch Aufsätze aus Gummi, die an der Unterseite angebracht sind, kann die Rampe nicht verrutschen und steht stabil. Auch sonst wird sie als belastbar und durchweg robust bezeichnet, manche Käufer sprechen sogar von "unkaputtbar". Durch den Kunststoff ist sie dabei dennoch leicht und damit einfach zu transportieren, auch für Kinder. Durch das Plastik wirkt die Rampe auf wenige Tester allerdings eher billig. Der Untergrund ist fast egal, sie lässt sich auf Straßen, Wiesen und vielem mehr verwenden. Sie lässt sich außerdem mit wenig Platzbedarf, hochkant verstauen.

Insgesamt überwiegen bei dieser Rampe klar die Vorteile, sodass eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden kann. Dennoch muss einem klar sein, dass man eine Rampe aus relativ dünnem Plastik bekommt. Der leichte Transport, die Stabilität und die Befahrbarkeit von beiden Seiten machen die Rampe zu einem Schnäppchen, das vor allem für Einsteiger gut geeignet ist.

Skateboard Rampen kaufen bei amazon.de *

Profi Skateboard Rampen

Skateboard Rampe Mobile Bank

Mobile Bank Skateboard Rampe kaufen
  • Stabile pulverbeschichtete Konstruktion aus Stahl
  • Wasserfeste Oberfläche mit gutem Grip
  • Glatter Übergang auf die Rampe durch Anfahrtsblech
  • Coping zum Schwung-Holen und für Liptricks
  • Für die meisten Privatpersonen zu teuer
  • Maße (LxBxH): 235 cm x 125 cm x 98 cm

Die Mobile Bank Skateboard Rampe ist, wie der Name schon sagt, ideal für den Transport. Zusätzlich ist der Ab- und Aufbau schnell und leicht gemacht. Es gibt aber auch Bohrungen, die das Befestigen an den Boden erlauben.

Der modulare Aufbau ermöglicht die einfache Kombination mit anderen Rampen. Dementsprechend wird diese Rampe vor allem für Schulen, Vereine und allgemein öffentliche Einrichtungen empfohlen. Der Preis spricht ebenfalls dafür, denn für Privatpersonen erscheint die Rampe auf den ersten Blick zu teuer. Die Qualität ist allerdings auch ausgezeichnet. Die Skateboard Rampe ist belastbar, besitzt durch das Top Deck aus wasserfestem Kunststoff eine hervorragende Griffigkeit und ist dank pulverbeschichteter Stahlkonstruktion äußerst langlebig. Der reibungslose Übergang von Boden auf Rampe ist durch ein entsprechendes Anfahrstblech gewährleistet. Die Mobile Bank Rampe ist nicht nur für Skateboards, sondern ebenfalls für Inline-Skates und BMX geeignet.

Skateboard Rampen kaufen bei amazon.de *

Skateboard Rampe "Jumpramp"

Jumpramp Skateboard Rampen kaufen
  • Top Qualität
  • Einfacher Transport, dank Tragegriffen
  • Einfacher, schneller Aufbau und Abbau
  • Eher als "Support-Rampe" (Anfahrstrampe) gedacht
  • Maße (Länge x Breite x Höhe): 100 cm x 60 cm x 39 cm

Die Skateboard Rampe "Jumpramp" ist in erster Linie als kleine Unterstützung-Rampe gedacht, von der man in eine größere springt, kann allerdings auch anders eingesetzt werden. Für eine so kleine Rampe ist der Preis etwas hoch, dies spiegelt sich aber auch positiv in der Qualität wieder.

Mit der Jumpramp ist man unglaublich mobil: Sie ist handlich. Das auf- und abbauen ist kein Problem und geht schnell. Die Tragegriffe sorgen für einen einfachen Transport, gerade wenn sie vielleicht nur umgestellt werden soll ist dies enorm praktisch. Die Kombination mit anderen Rampen ist ebenfalls ohne Weiteres möglich. Die gute Konstruktion aus Stahl verspricht ein langes Leben und Stabilität, die Beschichtung einen guten Grip und das extra Blech für die Anfahrt einen guten Übergang von Boden zu Rampe und andersrum.

Diese Skateboard Rampe kaufen, ist vor allem auch auf Grund der Größe und Stabilität, für Anfänger eine Überlegung Wert. Insgesamt bekommt man eine ausgezeichnete Qualität, die aber auch ihren Preis hat. Selbstverständlich kann die Rampe allgemein zum Skaten genutzt werden, also nicht nur mit dem Skateboard.

Skateboard Rampen kaufen bei amazon.de *

Skateboard Rampe kaufen: "Spine"

Spine Skateboard Rampe kaufen
  • Spezielle Rampe, bringt Abwechslung
  • Flexibel im Einsatz
  • Stabil und langlebig
  • Auch für Privatpersonen bezahlbar
  • Nicht für jeden Skater-Typ geeignet
  • Maße (Länge x Breite x Höhe): 117 cm x 240 cm x 81 cm
  • Belastbarkeit: bis 90 kg

Die Skateboard Rampe "Spine" ist eine ganz spezielle Rampe, die sich sofort auf den ersten Blick, aber auch beim Fahren, von "Standard-Rampen" unterscheidet. Dementsprechend ist sie auch nicht für alle Skater-Typen gleichermaßen geeignet. Die Rampe besteht im Grunde aus zwei aneinander gestellten Jump-Ramps, womit sie in Skate-Parks flexibel einsetzbar ist, ob mittendrin oder am Rand.

Besonders auf die allgemeine Stabilität hat der Hersteller großen Wert gelegt. Der Kunststoff Guss garantiert außerdem eine lange Haltbarkeit. Zusätzlich ist die Rampe aus speziellem Material gemacht, wodurch ein Wegrutschen nicht möglich ist. Dementsprechend werden auch keine Verankerungen im Boden benötigt.

Die Spine Skateboard Rampe bleibt trotz Hochwertigkeit bezahlbar und ist somit besonders interessant für Privatpersonen. Des Weiteren bietet sie eine schöne Abwechslung von den normalen Rampen.

Skateboard Rampen kaufen bei amazon.de *

© skateboards-kaufen.de - Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sitemap - * = Affiliatelink / Werbung