Skateboards kaufen

Anfänger Skateboards Kaufberatung

Ein Skateboard für Anfänger soll in erster Linie den Zweck erfüllen, auszutesten, ob der Sport etwas für einen ist. Deswegen sollte es nicht zu teuer sein, aber auch nicht so billig, dass man nur wegen fehlender Board-Qualität, komplett vom Skateboarden abgeschreckt wird. Boards zu finden, die diese Balance bieten, ist nicht ganz einfach, weswegen hier ein paar vorgestellt werden. Die Boards weiter unten bieten genau das, was man von einem Anfänger Skateboard erwartet: Günstig, aber nicht billig.

Kleine Kinder sollten auch auf einem entsprechenden, kleineren Kinder Skateboard anfangen. Denn nur allzu leicht kann ein zu großes Board frustrieren, gerade wenn es an das Erlernen von Tricks geht. Ist einem das reine Fahren wichtiger, ist vielleicht ein Mini Skateboard besser geeignet. Damit lässt man Skate-Tricks eher links liegen und hat dafür Vorteile bei der Mobilität. Mini Skateboards sind im Normalfall sogar noch ein Stück kürzer als Kinder-Skateboards.

Falls der Preis keine allzu große Rolle spielt, sind bessere Boards für den Einstieg ratsam. Meistens lernt es sich durch bessere Qualität einfacher und schneller. Ein Profi Skateboard hat jedoch seinen Preis und kostet ein Vielfaches, im Vergleich zu einem Anfänger Skateboard. Dafür kann ein Profi Board, mit qualitativ guten Bestandteilen, viel länger genutzt werden und man hat auch als Fortgeschrittener noch etwas davon.

Anfänger Skateboards beim Shop amazon.de *

Skateboard für Anfänger beim Shop blue-tomato.com *

Skateboard für Anfänger: Hansson Sports Komplettboard

Skateboard für Anfänger Hansson

Daten, Vor- und Nachteile

  • Preis-Leistung für ein Skateboard für Anfänger außergewöhnlich
  • Schlechtes Griptape
  • Deck: Ahornholz
  • Größe: 78.7 cm x 20.3 cm x 1.1 cm
  • Achsen: Heavy-Duty aus Aluminiumlegierung
  • Rollen: 50 mm x 36 mm - 95A PU/PVC
  • Kugellager: ABEC 5
  • Belastbarkeit: bis 70 kg

Das Hansson Sports Skateboard für Anfänger ist ein wirkliches Schnäppchen. Es gibt zwar auch einige Nachteile, die man in Kauf nehmen muss, insgesamt macht es aber einen einwandfreien Eindruck. Es ist genau das Richtige, um in den Skate-Sport herein zu schnuppern und sich ein Bild zu machen, ob dies etwas für einen (oder fürs Kind) ist. Aufpassen sollte man beim Gewicht, denn das Hansson Board ist nur bis maximal 70 Kilogramm ausgelegt und dementsprechend eher für kleinere, beziehungsweise leichtere Personen und Kinder gedacht.

Das Hansson Sports Anfänger Skateboard ist ein Allround-Board, das aber ganz klar für Einsteiger konzipiert ist. Es ist fürs Fahren, für den Skatepark und auch für kleinere Rampen geeignet, in die Halfpipe sollte man damit aber eher nicht gehen. Für das Board sind kleinere Bodenunebenheiten kein Problem. sodass es sich angenehm fahren lässt. Auch bei kleineren Abhängen hat man dadurch ein sicheres Gefühl. Das Griptape ist leider von keiner guten Qualität und es gibt Berichte über sehr schnelle Abnutzung, sodass man keine Griffigkeit mehr hat. Ohne ein gut funktionierendes Griptape ist der Stand unsicherer und technische Tricks teilweise unmöglich.

Das Hansson Anfänger Skateboard wird ab einem Alter von acht Jahren empfohlen, woran sich auch in etwa gehalten werden sollte. Denn zu kleine Kinder haben mit diesem Board keinen allzu großen Spaß, da es mit einer Länge von 78.7 Zentimetern weit über die Länge eines Kinder Skateboards hinaus geht. Ist ein Anfänger Skateboard zu groß, fallen einem sogar Tricks extrem schwer, die man von der Technik her eigentlich hin bekommt.

Insgesamt kann das Hannsson Sports Board trotz einiger Nachteile vollends empfohlen werden, allerdings nur Einsteigern. Mit diesem Skateboard für Anfänger ist es zu einem kleinen Preis möglich, festzustellen ob sich skaten zu einem ernsthaften Hobby entwickelt. Die Qualität ist dabei genau im richtigen Bereich, damit der Preis nicht zu hoch wird, man aber keine allzu großen Nachteile durch Billig-Bauteile hat.

Anfänger Skateboard bei amazon.de kaufen *

Anfänger Skateboard: FunTomia Complete

Anfänger Skateboard von FunTomia

Daten, Vor- und Nachteile

  • Hochwertiges Anfänger Skateboard
  • Deck: Neun Lagen Ahornholz
  • Größe: 78.5 cm x 20.0 cm x 13.0 cm (Nasen-Höhe)
  • Achsen: Aluminium
  • Hanger-Breite: 19 cm
  • Achsstift-Breite: 12.7 cm
  • Rollen: 48 mm x 34 mm - 92A
  • Kugellager: ABEC 11 (MACH1)
  • Griptape: 80AB
  • Belastbarkeit: bis 100 kg

Verglichen mit dem oben genannten Hansson Sports Board, kostet das FunTomia Skateboard für Anfänger ein paar Euro mehr. Die Investition lohnt sich aber mit großer Wahrscheinlichkeit, besonders auf lange Sicht. Man bekommt eine schöne Qualität und das immer noch zu einem mehr als annehmbaren Preis.

FunTomia Anfänger Skateboard mit Tasche

Sucht man die Unterschiede zwischen dem FunTomia Anfänger Skateboard und einem Profi-Board, muss man schon mit der Lupe hinschauen, denn teilweise werden hochwertige Bauteile verwendet. Insbesondere die präzise gefertigten ABEC 11 Skateboard Kugellager versprechen eine reibungslose Fahrt. Einige Bewertungen sprechen von "leichtgängigen Rollen", was wohl auf die guten Kugellager zurückzuführen ist. Die Lenkung und die Achsen werden ebenfalls gelobt. Vor allem die weichen Lenkgummis sind gerade für Kinder oder Leichtgewichte ideal. Schwerere Personen könnten dadurch aber eventuell Probleme bekommen, da die Lenkung dann zu weich ist und zu sensibel reagiert. Die Rollen sind mit 92 relativ weich, sodass sie ruhig laufen. Mit einem Durchmesser von 48 Millimetern fallen sie sehr klein aus, was die Höchstgeschwindigkeit, im Vergleich mit größeren Rollen, begrenzt.

Alles in allem ist das FunTomia Skateboard für Anfänger perfekt geeignet. Es ist bezahlbar und bietet gleichzeitig eine erstaunliche Qualität. Manche Bestandteile können sogar mit höher-preisigen Boards konkurrieren und können ohne Weiteres auch noch bei steigender Lernkurve benutzt werden. Demzufolge besitzt das Board noch Ausbau Potenzial und es lohnt sich, mit der Zeit, schlechte oder kaputte Einzelteile durch bessere zu ersetzen.

Skateboard für Anfänger bei amazon.de kaufen *

© skateboards-kaufen.de - Impressum - Kontakt - Datenschutz - Sitemap - * = Affiliatelink / Werbung